Home | Aktuelles | Leistungen | Referenzen | Jobs | Kontakt | Sitemap | Glossar | Impressum
FAMAB Mitgliedschaft seit 01. Juni 2011
>> mehr

Eintragung ins Handelsregister
>> mehr

Aktiv im Bergischen Land
>> mehr

Team-Event am 07. Januar 2011
>> mehr

Neuer Projektleiter ab dem 03.01.2011
>> mehr

Einstiegsqualifizierung / Ausbildung zur/m Kauffrau/mann für Bürokommunikation
>> mehr

Schülerpraktikanten 2011
>> mehr

aktuelles Teamfoto - Dezember 2010
>> mehr

Artikel aus dem Bergischen Wirtschaftsblatt 01/09
>> mehr

Neue Telefonnr. ab 5.1.09
>> mehr

Neuer Auszubildender
>> mehr

EON - Facility Management
>> mehr

Herzlich Willkommen
>> mehr

Messeauftritte gestalten
>> mehr

Adam Award 2007
>> mehr

>> Imagebroschüre
>> Wir rufen Sie an.

Messestandbau



Viele Firmen nutzen in der heutigen Zeit Messen, um Produkte erfolgreich zu präsentieren. Dabei ist ein (professioneller) Messestandbau unumgänglich, will man mit seinem Produkt aus der Masse der übrigen Anbieter herausstechen. Vertrauen Sie bei dieser Herausforderung auf Unterstützung durch erfahrene Experten - vertrauen Sie auf die Hilfe von Hexel.

Beim Messebau auf das Know-how einer Messebaufirma zu setzen, die sich auf Konzeption, Gestaltung und Herstellung individueller Messestände spezialisiert hat, ist seit langem das Erfolgsrezept namhafter Unternehmen in Dienstleistung und Produktion. Wollen auch Sie eine Messebaufirma beauftragen, so sei Ihnen empfohlen, folgendermaßen vorzugehen: Werden Sie sich über Ihre Wünsche klar, überschlagen Sie ihr Budget und konkretisieren Sie ihre Vorstellungen mit der Messebaufirma. Wir nehmen die Herausforderung gerne an.

Haben Sie ein Konzept, so kann es gleich mit Entwürfen von Ihrer Messebaufirma losgehen. Dabei steht die Messebaufirma mit Ihnen in Kontakt und Sie können sich vergewissern, dass der Entwurf ihren Ansprüchen entspricht. Entspricht der Entwurf Ihren Vorstellungen und Erwartungen, können wir als Messebaufirma dazu übergehen, den auf Ihre speziellen Wünsche zugeschnittenen und an individuellen Bedürfnissen ausgerichteten Messestand zu produzieren. Dies kann eine Weile in Anspruch nehmen. Aus diesem Grund ist es angeraten, sich zuvor über die Produktionsdauer des Messestandes bei der Messebaufirma zu informieren, um eventuelle Terminkollisionen und Engpässe zu vermeiden. Rückt der Messetermin dann in greifbare Nähe kann der eigentliche Messestandbau beginnen und der Stand kann auf der Messe montiert werden.

Beim Messestandbau sollte man vor allem auf die Einhaltung der zur Verfügung stehenden Flächen achten. Ist der Messestandbau durch die Messebaufirma abgeschlossen steht einer erfolgreichen Präsentation ihrer Produkte auf der Messe nichts mehr im Wege. Ihr wichtigstes Benefit neben einer erfolgreichen Produktpräsentation: Nach der Messe wird der Stand demontiert und eingelagert, damit man ihn bei Bedarf bei der nächsten Messe wieder verwenden kann.

zurück



Hexel International | Am Graben 2-6 | 42477 Radevormwald-Dahlerau a.d. Wupper | +49 2191 95138-0